Ob Schüler, Lehrer oder Eltern, alle bringen ihre Themen, Fragen und Nöte mit in die Schule. Manchmal ist auch die Schule selbst Grund für Probleme.Die Schulseelsorge hat da immer ein offenes Ohr! Wir möchten den Schulalltag mitgestalten. Dazu haben wir einige Projekte und Konzepte entwickelt, die beispielsweise die Schulgemeinschaft stärken und verbessern können. Wir verstehen unsere Arbeit als überkonfessionell, interkulturell und erwarten keine Gegenleistungen.